2000 Ein weiterer kulturelle Höhepunkt war

die 100Jahrfeier im August,

verbunden mit dem Sektionsschiessen.

 

Der Einzug der Vereine wird von allen bejubelt.

 

 

Im Jahr 2006, der 3. oder 4. Umbau des Schießstandes.

 

Der alte Schießstand.

 

Der Umbau, alles fliegt raus.

 

 

Dann wird neu eingerichtet.

 

 

Und am Ende wird gefeiert.

 

 

                                              

 

In der Zeit vom November 2005 bis zum Mai 2006 haben 25 unermüdliche Helfer in 1716 Stunden Arbeitszeit unseren neuen Schießstand zu neuem Glanz verholfen.